Jugend musiziert 2021

Coronabedingt fand der Wettbewerb "Jugend musiziert" 2021 ab der Altersgruppe drei digital statt. Der Regionalwettbewerb  wurde mit dem Landeswettbewerb zusammengelegt.Die Teilnehmer haben Videos mit ihren Programmen zum 01.03.2021 an die Juri geschickt und wurden auf Landesebene bewertet. 

 

Folgende Teilnehmer sind in der Kategorie "Klavier und ein Streichinstrument" aufgetreten:

Leonie Wolf (Violine) und Chiara Wolf (Klavier) haben einen 2. Preis auf dem Landeswettbewerb Niedersachsen bekommen.

Lydia Benck (Cello) und Johannes Benck (Klavier) bekamen einen 3. Preis.

Lisette Gambietz (Cello) und Hanna Benck (Klavier) haben einen 2. Preis erhalten. 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Jugend musiziert 2020

 

 

Erste Preisträgerinnen in der Kategorie Klavier Solo beim Wettbewerb "Jugend Musiziert" 2020

Wir gratulieren herzlich!

 

 

Vorspiel 15. Juni 2019

 

Wir danken ganz herzlich Frau Hochheim und Herrn Stühlmeyer für die Gastfreundschaft!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder Eugen Jampolski

Weitere Fotos auf:   http://www.kemp-osnabrueck.de/index.php?id=525

 

 

Jugend musiziert 2019

 

 

 

Foto: Eugen Jampolski

 

Mariella und Chiara sind 1. Preisträger beim Wettbewerb "Jugend Musiziert" geworden. Auch haben die beiden den Sonderpreis der Sparkasse Osnabrück bekommen. Wir gratulieren herzlich!

 

 

Weitere Infos in der NOZ Online-Ausgabe vom 21.01.2019 

 https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/1636208/regionalwettbewerb-in-osnabrueck-das-ist-immer-aufregend#gallery&0&2&1636208

 

 

Vorspiel 9. Juni 2018

 

Wir danken ganz herzlich dem Team des Pianohauses Kemp für die Gastfreundschaft!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder Eugen Jampolski

Weitere Fotos finden Sie auf    http://kemp-osnabrück.de/index.php?id=525

 

 

C. Bechstein Klavierwettbewerb 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viktoria und Andrija sind beim C. Bechstein Klavierwettbewerb 2018 1. Preisträger geworden. 

Weitere Fotos finden Sie hier.

 

 

 

Jugend Musiziert 2018

 

 

Arenshorst. In weniger als zwei Wochen wird in Oldenburg der Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ ausgetragen. Auch aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück werden dann einige vielversprechende Talente dabei sein. Eine Kostprobe ihres Könnens haben sie am Sonntag beim „Auswahlkonzert“ in der Arenshorster Kirche gegeben.

 

...standen Flora-Naima Witte (Cello) und Benedikt Sachs (Klavier) auf der Bühne. Das Duo aus Osnabrück begeisterte vor allem mit seiner dramatischen und mit hörbaren Anklängen an die armenische Volksmusik vorgetragenen Interpretation von Alexander Arutjunjans „Impromptu/Allegro Molto“. 

Wittlager Kreisblatt Onlineausgabe vom 27.02.2018 (Ausschnitt aus dem Artikel)

https://www.noz.de/lokales/ostercappeln/artikel/1026649/auswahl-aus-dem-landkreis-konzertierte-in-arenshorst-1#gallery&0&1&1026649

 

 

 

Lisette und Ben (sie in der ersten, er in der zweiten Reihe 2. von links) unter den Preisträgern der Kategorie Klavier und ein Streichinstrument

 

 

Vorspiel 13. Mai 2017

 

Wir danken ganz herzlich dem Pianohaus Kemp für die Gastfreundschaft!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugend Musiziert 2017

 

 

 

 Viktoria spielt Sonate "Der Sturm" d-moll Op.31, Nr. 2 von L. v. Beethoven.

Hier bei der Probe zum Abschlusskonzert am 10.02.2017

 

 

 

 Viktoria ist Preisträgerin beim Regional- und Landeswettbewerb 2017 geworden.

 

Vorspiel 28. Mai 2016

 

 

Wir bedanken uns herzlich beim Pianohaus Kemp für die Gastfreundschaft!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorspiel 30. Mai 2015

 

 

Wir danken ganz herzlich dem Pianohaus Kemp für die Gastfreundschaft!

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugend Musiziert 2015

 

 

 Margareta (Horn) war Preisträgerin beim Regional- und Landeswettbewerb  "Jugend musiziert" 2015

 

 

Neue Osnabrücker Zeitung vom 9.02.2015

 

 

Wittlager Kreisblatt vom 25.02.2015 (Ausschnitt aus dem Artikel)

 

 

 

 

Vorspiel 17. Mai 2014

 

 

 

 

Fotos: Eugen Jampolski

Wir danken ganz herzlich dem Pianohaus Kemp für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten und Flügel!